Startseite
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 


http://myblog.de/morrighan86

Gratis bloggen bei
myblog.de





Früher war da mehr Lametta!

So formuliert es treffend Opa Hoppenstedt alias Loriot. 

Na ihr, habt ihr das Fest der Hiebe auch so gut verlebt wie ich? Erzählt's mir! Ich für meinen Teil hab 'nen Arsch wie ein Buslenker, in mühevoller Kleinarbeit gezüchtet. Gerade gab es Gans. Original von der Insel Rügen. Schmeckte nach Fisch und Vogelgrippe. Scherz. Nein, war sehr lecker, Lob an Mutti.  

Liebe Leute, die Silke ist 20. Erstmal danke an alle Gratulanten. *freu* Aber ein bisschen seltsam fühlt es sich schon an. Der zweite runde Geburtstag... Ich hab es immer befürchtet, ich gehöre zu den Menschen, die nicht alt werden können. Und schon gehts los... So kurz vor Weihnachten lässt es sich auch nicht wirklich feiern. Aber immerhin durfte ich mit Vik Kugeln rollen und rohen Fisch verspeisen. Mit meinen eigenen Stäbchen! Nein, ich hab nicht gekleckert!

Der Heiligabend verlief ruhig und gesittet, ebenso der 1. Feiertag. Meine Ellies waren abwesend und ich hatte die Ehre, sie nachts abzuholen. Ja, doch, sie hatten ordentlich einen geladen. Aber richtig so!

Nun möchte ich noch ein Phänomen ansprechen, das ihr sicher alle kennt. Geschenke, die die Welt nicht braucht. Dazu zählen Dinge wie ein Video über die Heilkraft des Wassers oder auch DAS HIER:

http://home.arcor.de/bernieflynnfan/foto.html

Also dann, frohes Geschenke umtauschen und bis bald!

26.12.06 14:22
 


bisher 5 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Vik (26.12.06 18:25)
Oh well, Ms Friedmann. Amaaazing legs. Can I borrow them? Might need them between January 3rd and 7th. Do they come along with those amazingly cute socks?

°°°Anyway, glad to eat those mean sushis with you. Dassinnämlich schon ä baar dinger, die ausm Meer gefischt gehören. Scheiß Leben sonst so. Wie ein Smart unter vielen Audis. "Ah, kuck mal, ein kleines Sushi. Wie niedlich!"


Silke / Website (26.12.06 19:33)
*ächem* Danke.
Sure you can borrow them, no problem. But I need my socks, sorry. They're just so sexy, can't live without them. I could borrow you my leg warmers if you're ok with that... weeßte, die geilen bis über's Knie. Netzstrümpfe drunter und fertig ist die Laube.
Wir ham echt ne Macke. Aber rüsch so! Und wenns wiedermal so klappt, Sushi rulez!


Vik (26.12.06 19:36)
Also mit de Beene nochmal: Wenn du nicht willst, behalt sie. Nicht dass die dir noch flüstern what dirty things die Viky did mit denen.

Und nein, wir haben keine Macke. Seit ich Psychologie erlerne, weiß ich, was es heißt, ne Macke zu haben. Und die haben wir nicht. Fantasieeeeaaaa, okay. aber keine Macke.


Silke / Website (26.12.06 19:39)
Dirty things?? Ich wette, deine Beene haben noch nie Treble Hop Backs, Double Downs und Démi Pliés gemacht!
Und die Grenze zwischen Fantasie und Macke ist oft sehr verschwommen. Frag mal Toni zum Thema Schizophrenie...


Vik (26.12.06 19:41)
I used to be shizophrenic, but we're ok now



Was meine Beine gemacht haben, davon träumst du noch nicht mal. Nicht mal albträumst du davon! Derzeit lernen meine Beine, wie man drei Tage Rumgefresse hintereinander übersteht. Und die lernen nicht gut.

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung